Reisepass- und Personalausweisbeantragung

Kalender, (c) picture-alliance/chromorange

Reisepass- und Personalausweisbeantragung in Miami



Neue deutsche Reisepässe und Personalausweise enthalten biometrische Merkmale und müssen von allen deutschen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Florida und den Bahamas persönlich beim Generalkonsulat Miami beantragt werden, und zwar ausschließlich nach Terminvereinbarung!

Honorarkonsuln in Florida sind nicht berechtigt und in der Lage, Passanträge entgegenzunehmen.

So kommen Sie zu Ihrem Termin:

Ihren Termin können Sie kostenlos online über unser eigenes Terminvergabesystem buchen. Ein Termin kann maximal 12 Wochen im Voraus gebucht werden, bitte haben Sie Verständnis, wenn saisonal die meisten Termine schon Wochen im Voraus ausgebucht sind.

Bitte verwenden Sie zur Terminvereinbarung ausschließlich einen Desktop Computer! Mit einem mobilen Endgerät durchgeführte Buchungen können nicht garantiert werden.

Sie erhalten nach der erfolgreichen Buchung eines Termins eine Bestätigung per e-Mail. Folgen Sie bitte folgendem Link:

Online-Terminvergabesystem

Puerto Rico und US Virgin Islands:

Personen aus Puerto Rico und den US-amerikanischen Jungferninseln können seit 01.10.2011 ihre Passanträge auch beim Honorarkonsul in San Juan, PR einreichen. Bitte beachten Sie, dass bei der Passbeantragung beim Honorarkonsul zusätzliche Gebühren anfallen.

Zur Terminvereinbarung werden Sie gebeten, mit dem Honorarkonsul direkt in Kontakt zu treten.

Passbeantragung über den Honorarkonsul

Honorarkonsuln im Amtsbezirk

Der neue elektronische Personalausweis kann nur persönlich in Miami beantragt werden.

Per Post eingereichte Anträge können nicht bearbeitet werden.

Pässe, die ohne Fingerabdrücke vor dem 1. November 2007 ausgestellt wurden, behalten die im Pass angegebene Gültigkeitsdauer.



Passbilder:

Es gibt genaue Anforderungen an Passbilder, die zu erfüllen sind. Mit der Schablone (siehe Link weiter unten) können Sie die Bilder bei vielen Fotografen fertigen lassen.

Bei Bedarf können Sie Passbilder auch bei CVS in Fußnähe des Generalkonsulats machen lassen, die unsere Anforderungen kennen. Das Generalkonsulat kann keine Verantwortung für die Leistung von CVS übernehmen, noch stellt dies eine Empfehlung dar, sondern soll Ihnen nur unnötige Wege ersparen, sollten Sie Passbilder benötigen und unsicher sein.

CVS/Pharmacy
200 Biscayne Blvd
Miami, FL 33132
786 838 0316

Passbildschablone mit wichtigen Hinweisen zum Ausdrucken (pdf)  

Deutscher Reisepass, (c) picture-alliance/dpaweb

Hinweise zur Vorbereitung Ihres Konsulatsbesuchs:

Bitte lesen Sie sich vor dem Termin alle Informationen zur Passbeantragung gründlich durch und bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen mit. Prüfen Sie insbesondere auch, ob

- sich Ihr Name z.B. durch Eheschließung geändert hat und Sie vor Beantragung eines neuen Passes eine Namensänderung vornehmen müssen oder

- ob (bei Ausstellung eines Passes für Ihr Kind) eineGeburturkunde erforderlich ist.

Wenn eine Namensänderung oder die Beurkundung der Geburt erforderlich ist, füllen Sie bitte das entsprechende Formular vor Ihrem eigentlichen Termin aus und bringen Sie neben den Originaldokumenten jeweils drei Kopien mit.

Informationen und Formulare:

Reisepass

Namenserklärung

Geburtsanzeige

Personalausweis

Öffnungszeiten/Adresse