Steuern

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über eine Reihe deutsch-amerikanischen Steuerfragen informieren. Aufgrund der Komplexität des Themas ist nebenstehender Disclaimer gültig.

Steuerfachliche Auskunfts- und Servicedienste im Aufgabenbereich des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) erbringt das Steuerliche Info-Center (SIC). Ebenfalls erhalten sowohl inländische und ausländische Privatpersonen als auch Firmen dort Auskünfte zu Zuständigkeiten in der Finanzverwaltung. Das SIC fungiert zudem als zentrale Anlaufstelle für ausländische Investoren.

Steuerliche Info-Center

Im Hinblick auf Fragen zum US-Steuerrecht auf Bundesebene finden Sie spezielle Informationen auf der Webseite des Internal Revenue Service (IRS).

Internal Revenue Service

Bitte beachten Sie, dass weder der angebotene Service des SIC noch die Informationen auf der Homepage des IRS, der US-Bundessteuerbehörde eine steuerliche Beratung bzw. Rechtsberatung im Einzelfall ersetzen können.

Nachfolgend finden Sie Listen von deutschsprachigen Anwälten in den USA. Die Benennung der Anwälte, Übersetzer/Dolmetscher erfolgt unverbindlich und ohne Gewähr.

Liste von deutschsprachigen Anwälten

Mehrwertsteuer-Rückerstattung

Werden in Deutschland Waren von einem Kunden mit Wohnsitz außerhalb der Europäischen Union erworben und exportiert, so kann die in Deutschland gezahlte Mehrwertsteuer zurückerstattet werden.

Doppelbesteuerung: Einkommen- und Vermögenssteuern

Das "Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen und anderer Steuern" zielt darauf ab, Doppelbesteuerung in den von dem Vertrag abgedeckten Bereichen zu vermeiden.

Steuerliche Behandlung von Renten

Hier finden Sie Informationen zur steuerlichen Behandlung von im Ausland lebenden Rentnern, die aus Deutschland Renteneinkünfte beziehen.

Doppelbesteuerung: Nachlass, Erbschaft und Schenkungssteuern

Das "Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Nachlass-, Erbschaft- und Schenkungsteuern" zielt darauf ab, Doppelbesteuerung in den von dem Vertrag abgedeckten Bereichen zu vermeiden.

Disclaimer

Alle steuerlichen Informationen auf dieser Webseite werden einzig und allein zum Zwecke der allgemeinen und generellen Darstellung bereitgestellt und begründen keine geschäftlichen oder beruflichen Beziehungen irgendwelcher Art. Sie sind nicht als eine Steuerberatungsleistung zu verstehen, sondern dienen reinen Informationszwecken. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen, insbesondere der rechtlichen Vorschriften, wird keine Gewähr übernommen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber dieses Internet-Angebots, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausdrücklich ausgeschlossen. Jede Berufung auf irgendeine der bereitgestellten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung des Nutzers. Vor geschäftlichen Entscheidungen setzen Sie sich bitte mit ihrem steuerlichen Berater in Verbindung.