Zoll

Zoll, die Webseite der deutschen Zollverwaltung, bietet umfangreiche
Informationen zum Thema Zoll.

Informationen für Privatpersonen

Informationen für Unternehmen

Informationen zu Fachthemen

Hier finden Sie Informationen zu häufig gestellten Fragen bezüglich der
Einfuhrbestimmungen nach Deutschland

Reisefreimengen

Postverkehr/Versandhandel

Barmittel- und Bargeldverkehr

Zollverfahren und gewerblicher Warenverkehr


Fragen zum Warenverkehr mit den ausländischen Steitkräften 

Sie haben noch nicht die Antwort auf Ihre Frage gefunden? Die Zentrale
Auskunft der Zollverwaltung beantwortet Ihre Fragen "rund um den Zoll".

Zentrale Auskunft der Zollverwaltung

Geflügelpest/Vogelgrippe

Bitte beachten Sie bei Reisen in andere Länder der Welt: Es gibt zahlreiche Gefahren der Verschleppung von Aviärer Influenza. Geflügelfleisch und daraus hergestellte Erzeugnisse dürfen im Reiseverkehr in die EU nicht eingeführt werden! Lesen Sie mehr darüber im folgenden Merkblatt.

Orchidee

Washingtoner Artenschutzkonvention (CITES)

Die wirtschaftliche Nutzung von Tieren und Pflanzen stellt neben der Zerstörung von Lebensraum eine der größten Gefahren für die Tier- und Pflanzenwelt dar. Eine völkerrechtlich verbindliche Regelung speziell zum Schutz bedrohter Tier- und Pflanzenarten besteht seit 1973 mit dem "Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten frei lebender Tiere und Pflanzen", kurz Washingtoner Artenschutzübereinkommen; auch international unter dem Kürzel CITES  bekannt.