Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Curriculum Vitae

Artikel

Hans-Ulrich Südbeck hat das Amt des Generalkonsuls in San Francisco im August 2017 angetreten.
Er ist verpartnert mit Frank Vollbehr und hat zwei Kinder.

Er wurde 1961 in Wuppertal geboren. In Hannover und Harare/Simbabwe absolvierte er ein Studium der Geschichte, Anglistik und Afrikanistik.

Er trat 1991 ins Auswärtige Amt ein. Im Anschluss an die zweijährige Ausbildung und einen Einsatz im Auswärtigen Amt folgten die ersten Auslandsposten in Den Haag (1994 – 1997) und in Kiew (1997 – 2000). Von 2000 bis 2003 arbeitete er als Länderreferent im Referat Westlicher Balkan, anschließend an der deutschen EU-Vertretung in Brüssel mit Zuständigkeit für den Westlichen Balkan und das Zivile Krisenmanagement der EU (2003 – 2005). Es schloss sich eine Verwendung in der Europaabteilung des Auswärtigen Amts in Berlin an (stellvertretender Referatsleiter EU-Binnenmarkt (2005 – 2007) und von 2007 – 2009 stellvertretender Referatsleiter für die Nördlichen EU-Mitgliedsstaaten).

Von 2009 bis 2012 folgte ein Einsatz als Ständiger Vertreter des deutschen Botschafters in Belgrad/Serbien. Von 2012 – 2013 leitete er die Außenstelle in Masar-e-Sharif als ranghöchster ziviler Vertreter beim Regionalen Kommando Nord in Afghanistan.

Herr Südbeck kehrte 2013 in die Zentrale des Auswärtigen Amtes zurück und leitete bis Sommer 2017 das Referat Westlicher Balkan.